Dr. Jakob Vicari

Dr. Jakob Vicari

Dr. Jakob Vicari

Jakob Vicari, Freelance Creative Technologist und freier Wissenschaftsjournalist. Vicari schreibt Reportagen für Magazine und entwickelt journalistische Prototypen im Journalismus der Dinge. Im Jahr 2015 gewann Vicari mit der Sensorstory das MIZ-Formatfestival und wurde für die Idee von einer 60-köpfigen Jury des Medium-Magazins als »Wissenschaftsjournalist des Jahres 2015« ausgezeichnet. Er entwickelte das smarte Nachrichtenmöbel sMirror, produzierte das Sensor-Experiment Supekühe  und arbeitet mit tactile.news daran, Nachrichten auf Spielzeuge zu bringen. Er ist Autor des Buchs “Journalismus der Dinge. Strategien für den Journalismus 4.0.” Er ist Miterfinder der JoT-CoN 2019.

Foto Credit: Heinrich Holtgreve

 

DISKUSSION:

SENSORDATENSCHÄTZE HEBEN

12:30-13:45 Uhr

Nicht immer muss man eigene Daten erheben. Schließlich gibt es große Mengen an Sensordatenschätzen. Sie liegen bei Telefonunternehmen, in Autos und zunehmend auch bei Behörden. Wie kommt man an die Daten und welche Geschichten könnte in ihnen stecken?